Menschlich

Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit und Gesundheit werden von Menschen in ihrer alltäglichen beruflichen und privaten Umwelt geschaffen, mit gestaltet und gelebt: dort wo Menschen arbeiten, lieben, spielen, lernen.

Nur dort, wo Menschen für sich und auch für andere Verantwortung übernehmen, für sich und andere einstehen, wachsen gesunde Beziehungen, aus denen Lebensfreude und angemessene Leistung hervorgehen können. Menschen möchten in der Lage sein, selbst Entscheidungen zu treffen, sie möchten Einfluss nehmen und auch Kontrolle über ihre eigenen Lebensumstände ausüben können. Voraussetzung hierfür ist, dass Menschen ein tiefes Vertrauen in sich aktivieren können, das Vertrauen,

  • Zusammenhänge, Muster und Abläufe zu verstehen,

  • die eigenen Geschicke mit zu beeinflussen, zu handhaben und zu steuern,

  • dem eigenen Leben Sinn und Bedeutsamkeit zu verleihen.

Ich befähige meine Klienten und helfe ihnen dabei, eigene Ressourcen zu erkennen und einzusetzen und auch auf äußere Ressourcen zuzugreifen, um ihre Anliegen angemessen.

Meine Klienten dürfen von mir viel Kompetenz, einen hohen Weiterbildungsstandard und umfassende Berufserfahrung erwarten. Sie sollen sich in der Zusammenarbeit mit mir als gleichberechtigte Partner wahrnehmen und intensiv an ihren Zielen und Anliegen arbeiten können.