Wenn Sie sich für ein Coaching, ein Training oder eine psychotherapeutische Unterstützung interessieren, vereinbaren Sie mit mir einen Termin für ein Erstgespräch.

 

Im Erstgespräch schildern Sie Ihr Anliegen und ich erläutere Ihnen meine Vorgehensweise dazu. Sie haben Gelegenheit, auch mich kennen zu lernen und Fragen zu meiner Person und Arbeitsweise zu stellen. Erst dann entscheiden wir gemeinsam über eine weitere Zusammenarbeit.

 

Wie es Funktioniert

 

Eine wichtige Basis für unsere Zusammenarbeit ist der Aufbau einer tragfähigen, vertrauensvollen und durch gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung gekennzeichnete Beratungsbeziehung. Diskretion und Schweigepflicht sind dabei selbstverständlich.


In der Zusammenarbeit führt der Lösungsweg in der Regel über die Klärung der Ausgangssituation hin zu einer differenzierten Zielbestimmung und geeigneten Lösungsstrategie. Durch Gespräch, Übung und Reflexion soll zügig ein Fortschritt zum Ziel spürbar sein und bereits nach den ersten Sitzungen eine Entlastung Ihrer Situation eintreten.


Die Terminvergabe erfolgt je nach Anliegen und Lösungsstrategie den Bedürfnissen der Klientinnen und Klienten. Die Sitzungen in Coaching und Therapie dauern 60 - 90 Minuten und folgen einem individuellen, anforderungsgerechten Turnus. Dabei liegt die Anzahl der Sitzungen bedarfsorientiert zwischen drei bis zwölf für ein Coaching und zwischen fünf und dreißig bei einer Therapie.


Die Kosten richten sich nach nach der gewünschten Leistung sowie der Länge der Sitzungen. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Privatleistung handelt, bei der eine Abrechnung über deutsche Krankenkassen und -versicherungen nicht möglich ist.

Weitere Informationen finden
Sie in der Infothek